Uncategorized

Zitat der Woche

Manchmal ist es tatsächlich besser, nicht der Masse zu folgen, sondern in die eigene, selbst gewählte Richtung zu gehen.

Damals in meiner Schule gab es ein Mädchen. Sie war eher ein Außenseiter, lernte fleißig und bekam gute Noten. Von den anderen wurde sie deswegen immer etwas aufgezogen.
Sie blieb sich immer treu, war trotzdem nett und höflich, beteiligte sich aber nicht an dem ganzen Quatsch, den die anderen machten.

Jahre später, alle hatten schon einen Job, kam einer der Klassenkameraden auf sie zu und sagte zu ihr: „Ich habe dich damals oft ausgelacht. Du warst immer ein Streber. Aber du hast dein Ding durchgezogen, hast deinen Abschluss gemacht und studiert. Du hast alles richtig gemacht. Im nachhinein hätte ich auch mehr lernen sollen und hätte so vielleicht heute einen besseren Job“.

Die meisten Menschen werden es Euch das nicht sagen, denn dazu gehört viel Mut und Charakterstärke. Und auch Neid und Missgunst gibt es in unserer Welt sehr häufig.
Deshalb solltet ihr immer auf Euer Bauchgefühl hören und im Grenzfall einfach mutig sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.